Arschloch kartenspiel

arschloch kartenspiel

Arschloch, auch als Bettler oder Negern bekannt, ist ein in jüngerer Zeit in vielen westlichen Ländern verbreitetes Kartenspiel, bei dem es darum geht, als erster  ‎ Die Regeln · ‎ Spielende · ‎ Kartenwerte · ‎ Varianten. Arschloch, auch als Bettler bekannt, ist ein in jüngerer Zeit in vielen westlichen Ländern verbreitetes Kartenspiel, bei dem es darum geht, als. Arschloch (Kartenspiel) Arschloch, auch als Bettler oder Negern bekannt, ist ein in jüngerer Zeit in.

Video

"Arschloch" - Spielregeln

Arschloch kartenspiel - einfachere Regelung

D Geschrieben am Sobald ein Spieler keine Karten mehr hat, wird er mit dem höchsten noch übrig gebliebenen Amt belohnt. Das Spiel kann man nicht Spielen , denn es dauert viel zu lange bis es sich herunter geladen hat! Impressum Nutzungshinweis Datenschutz Kontakt. Das bedeutet, dass Spieler mit niedrigen Ämtern ihre höchsten Karten an Spieler mit höheren Ämtern abgeben müssen. arschloch kartenspiel

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Arschloch kartenspiel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *